Wann kann ich mein Kind anmelden?

Vom 9.2.-15.2.2022 haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind im Sekretariat des Hauptgebäudes anzumelden, das wie folgt geöffnet ist:

  • Mi: 8.00-18.00
  • Do: 8.00-16.00
  • Fr: 8.00-13.00
  • Sa: 8.00-12.00
  • Mo: 8.00-13.00
  • Di: 8.00-12.00

Während der Öffnungszeiten haben Sie auch die Möglichkeit, ein Beratungsgespräch zu führen.

Zur Anmeldung mitzubringen sind:

  • Halbjahreszeugnis im Original
  • Entwicklungsbericht
  • Impfpass

Kontakt bei Fragen:

Das wichtigste Kriterium ist, dass Ihr Kind motiviert ist, das Gymnasium zu besuchen. Die Noten in den Hauptfächern sollten im sehr guten bis befriedigenden Bereich liegen. Die Empfehlung der Grundschule sollte zudem eine Orientierungshilfe bieten.

Sollten Sie Zweifel haben, stehen wir Ihnen bei der Anmeldung gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Die Zusammensetzung erfolgt in der Regel grundschulbezogen. Bei der Anmeldung können Sie jedoch individuelle Wünsche äußern, die berücksichtigt werden.

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, sondern muss individuell entschieden werden. Gerne stehen wir Ihnen bei der Anmeldung für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Hier finden Sie ebenfalls Infos zu diesem Thema.

Sie beginnt im Anschluss an die 6. Stunde und endet spätestens um 17:00 Uhr.

 
Kurze Gruppe (bis 15:00 Uhr)
 

30 €/Monat

20 € für Geschwisterkinder in der FGTS

Ferien inklusive

3,70-4,70 €/Mittagessen

 
Lange Gruppe (bis 17:00 Uhr)
 

60 €/Monat

40 € für Geschwisterkinder in der FGTS

Ferien inklusive

3,70-4,70 €/Mittagessen
 

Schließtage: maximal 26 Tage im Jahr (orientiert an der Schule) 

Kontakt: 06871902686

An Ferienrandtagen beginnt die Betreuung im Anschluss an den Unterricht und endet spätestens um 17:00 Uhr.

An den betreuten Ferientagen wird eine ganztägige Betreuung von 8:00-17.00 in Kooperation mit anderen FGTS-Standorten angeboten.

Die Materialliste für die Hauptfächer wird am ersten Schultag nach den Ferien verteilt. Am zweiten Schultag findet noch kein regulärer Unterricht statt, sondern die Kinder verbringen den Tag mit ihrer neuen Klassenlehrerin oder ihrem neuen Klassenlehrer sowie den Schulpaten, so dass Zeit bleibt, alles Notwendige zu besorgen.

Voraussichtlicher Termin: 07.07.2022

Am Kennenlernnachmittag haben die Kinder die Möglichkeit ihre neue Klassenlehrerin oder ihren neuen Klassenlehrer sowie ihre zukünftigen Mitschüler*innen zu treffen, sodass sie wissen, mit wem sie das kommende Schuljahr verbringen.